ROL075

Gewindedichtungen (Gewinden aus Metall)

75 ml.

Zusammensetzung: anaerobes Methacrylharz
Farbe: gelb
Viskosität (+25°C – mPa s): 20.000 – 80.000 thixotropische Wirkung
Spezifisches Gewicht : 1,1 g/ml
Vermessung: unter Blaulicht fluoreszierend
Flammpunkt: > +100°C
Maximaler Gewindedurchmesser / maximale Toleranz der Verbindung: M56 / 2″ / 0,30mm
Handhabungszeit: 15-30 Min.
Aushärtezeit (zweckmäßige) : 1-2 Std.
Aushärtezeit (tatsächliche) : 3-6 Std.
Anfangsdrehmoment (ISO 10964): 18 – 24 Nm
Weiterdrehmoment (ISO 10964): 7 – 14 Nm
Durchschubwiderstand / Scherfestigkeit (ISO 10123: 6-3 N/mm2)
Temperaturbereicht: -55°C – + 150°C
Anaerober Klebstoff zum Abdichten von Metallgewindeverbindungen.
Klebstoff DVGW-zugelassen (DVGW, DIN-EN 751-1) zum Abdichten von gasdichte Anschlüsse bis 20 bar / 2″ Durchmesser.
WRAS zugelassen für die Verwendung mit Wasser.
NSF (Cat. P1) zugelassen zum Abdichten von Anschlüsse im Bereich Lebensmittel.
BAM zugelassen für die Verwendung mit Sauerstoff bis 10bar / 60°C (Ref. Nr. II-717/2007 E).
Zum Abdichten von GAS, Flüssiggas, Druckluft, Öle und Kraftstoffe, Industrieflüssigkeit, CFC, Trinkwasser, chemische Stoffe.
Dank einem niedrigen Reibungskoeffizient wird die Montage erfördert. Die thixotropische Wirkung verhindert das Abtropfen des Klebstoffes während der Verhärtung.
Ersetzt Hanf, Dichtbänder und Pasten. Nach dem Aushärten bildet sich eine mittelfeste dünne Film.
Stoßfest, vibrationsbeständig und thermoschockfest. Aufrechterhält die Eigenschaften der Versiegelung in einem Temperaturbereicht von -55°C bis + 150°C.

ArtikelnummerVerpackung
ROL0757/84

Sortiment MECHANISCHE FITTINGS UND ZUBEHÖR

Höhepunkte